Das Blumenkind mit der Christrose: Pudelmütze, Zöpfe, ernstes Gesichtchen, sich seiner Rolle als Frühlingsbote bewusst. Kurze Jacke und Blümchenrock. Ein zuckersüßes, niedliches Kind. Einfach zum Liebhaben. Die Christrose oder auch Schneerose trägt das kleine Mädchen für uns als Symbol der Hoffnung auf den Frühling. Sie erfreut uns und blüht, wenn die Tage noch kurz und oft trüb sind.

Für Grete Wendt war nur eins wichtig: anderen Menschen mit ihrer Erzgebirgskunst Freude zu bereiten. Dies gelingt Wendt & Kühn heute unverändert bei Jung und Alt. Grete Wendt hat mit ihren wertvollen Entwürfen und dem unverkennbar einzigartigen Stil die erzgebirgische Volkskunst zu einem Höhepunkt in der kleinformatigen figürlichen Darstellung von reizvollen und liebenswerten Szenen aus dem Alltag geführt.

Die Grünhainichener Orchesterengel, die Margaritenengel, die Blumenkinder und zahlreiche andere figürlichen Arbeiten von Wendt & Kühn sind heute aus dem Besitz vieler Menschen nicht wegzudenken. Die Volkskunst Miniaturen aus Grünhainichen haben zahllose Freunde auf der ganzen Welt, sie verbreiten Freude und regen zum vergnügten Betrachten und Sammeln an.

ACHTUNG! Die abgebildete Haarfarbe der Figur kann nicht garantiert werden!

Höhe 11,5 cm

Wendt & Kühn

Wendt & Kühn Mädchen mit Christrose


Artikelnummer WUK-5248/25

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?client-id=AZtZQ5Tz_2H7OUkVMujPymZgAEe9jMIsNb2fs99HSK-WgcQEr3sio3MqbPL_cmHqIwGwIcr3wAVZxeQl&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }